Symbol www.digital-bahn.de Symbol
Shop Forum Datenschutzerklärung Suche Kontakt

LED-Dekoder: Signalansteuerung Skandinavien
Firmware "led_signal_030" bis "led_signal_034"

Diese Seite beschreibt eine Firmware-Variante für den LED-Dekoder. Um in den Genuss des hier beschriebenen Dekoders zu kommen, müssen Sie
1) die hier beschriebene Hardware bauen
2) die auf dieser Seite erhältliche Firmware in den PIC-Prozessor laden (bzw. einen fertig programmierten PIC bestellen)

Anschluss / Download / Variations-Möglichkeiten / Adressen lernen

 
Auf dieser Seite stelle ich verschiedene Varianten für unsere skandinavischen Freunde vor. Die Firmware ist universell für Dänemark (DSB), Schweden (SJ) und Norwegen (NSB) einsetzbar.
 
Links zum Thema "Skandinavische Signale"
Pixel
arrow Dänische Signale (http://www.lundsten.dk/dk_signaling/dksignal.html)
arrow Norwegische Signale (http://www.lovdata.no/cgi-wift/ldles?doc=sf/sf/sf-20080229-0240.html#map036)
arrow Schwedische Signale (http://www.jarnvag.net/index.php/banguide/signaler)
arrow Schwedische Signale (http://web.archive.org/web/20070428183836/http://home.swipnet.se/~w-54462/signalteori/dvsi1.htm)

 
Natürlich werden die Signal-Bilder weich übergeblendet, mit der kleinen Dunkel-Phase - eben ganz wie beim Vorbild! Beim Abschalten der Spannung wird das aktuelle Signalbild gespeichert. Beim Einschalten der Anlage (auch nach einem Kurzschluss) wird die letzte Signalstellung dadurch wieder hergestellt
 

zurück zum Anfang nach Oben

"led_signal_030"
Denmark: Entry Signal with potential route diversion
Sweden: Main Signals with or without built-in distant signalling (SJ)

Denmark: Entry Signal with potential route diversion
Anschluss
Anschluss

 
Motorola Firmware Download
Pixel
disk ProtokollMotorola
Nameled_16f684_signal_030_mm_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueAxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-430-m
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

 
DCC Firmware Download
Pixel
disk ProtokollDCC
Nameled_16f684_signal_030_dcc_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueAxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-430-d
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

zurück zum Anfang nach Oben

"led_signal_031"
Denmark: PU-signals ("perronudkørselssignaler"), combined exit and shunting signals)
Sweden: Main Dwarf Signals

Denmark: PU-signals ("perronudkørselssignaler"), combined exit and shunting signals
Anschluss
Anschluss

 
Sweden: Main Dwarf Signals
Anschluss
Anschluss

 
Motorola Firmware Download
Pixel
disk ProtokollMotorola
Nameled_16f684_signal_031_mm_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueBxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-431-m
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

 
DCC Firmware Download
Pixel
disk ProtokollDCC
Nameled_16f684_signal_031_dcc_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueBxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-431-d
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

"led_signal_032": Denmark / Norway: Block- and Exit signals

Denmark / Norway: Block- and Exit signals
Anschluss
Anschluss

 
Motorola Firmware Download
Pixel
disk ProtokollMotorola
Nameled_16f684_signal_032_mm_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueCxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-432-m
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

 
DCC Firmware Download
Pixel
disk ProtokollDCC
Nameled_16f684_signal_032_dcc_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueCxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-432-d
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

"led_signal_033"
Denmark / Norway: Dwarf Signals

Denmark / Norway: Dwarf Signals
Anschluss
Anschluss

 
Motorola Firmware Download
Pixel
disk ProtokollMotorola
Nameled_16f684_signal_033_mm_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueDxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-433-m
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

 
DCC Firmware Download
Pixel
disk ProtokollDCC
Nameled_16f684_signal_033_dcc_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueDxxx
Shop Bestell-Nummerpic684-433-d
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.57: erste Veröffentlichung

"led_signal_034"
Denmark / Norway / Sweden: Entry Signal with Distant Signal

Denmark / Norway / Sweden: Entry Signal with Distant Signal
Anschluss
Anschluss

 
Sweden: Main Signals with or without built-in distant signalling
Anschluss
Anschluss

 
Motorola Firmware Download
Pixel
disk ProtokollMotorola
Nameled_16f684_signal_034_mm_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueExxx
Shop Bestell-Nummerpic684-434-m
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.59: Blinken jetzt syncron
V3.57: erste Veröffentlichung

 
DCC Firmware Download
Pixel
disk ProtokollDCC
Nameled_16f684_signal_034_dcc_359.hex
VersionV3.59 vom 04.03.2013
ProzessorPIC 16F684
ID-ValueExxx
Shop Bestell-Nummerpic684-434-d
vordefinierte
Adressen
siehe Matrix
Änderungen V3.59: Blinken jetzt syncron
V3.57: erste Veröffentlichung


 

Adressen lernen (Address-Learning Function)

Nach dem Druck auf den Taster auf der Platine (der Taster muss NICHT festgehalten werden!) fängt das erste Signalbild an zu blinken. Nun erwartet der Dekoder die Adresse, unter der dieses Signalbild in Zukunft eingeblendet werden soll. Danach geht das dann entsprechend weiter mit den restlichen Signal-Bildern. Wer für ein Signal-Bild keine (neue) Adresse vergeben möchte, kann durch erneuten Tastendruck die Programmierung des gerade blinkenden Signalbildes überspringen.
Mein Dekoder fragt wirklich die Adressen von jedem Signal-Zustand ab. Es werden keine automatischen Zuordnungen im Dekoder getroffen (wie z.B. die pärchenweise Zuordnung von ROT und GRÜN). Flexibilität steht hier im Vordergrund, dafür müssen dann eben die Adressen für alle Signalzustände angelernt werden (was ja aber sehr schnell geht...)
 
Die Adressen und ggf. weitere Parameter können auch mit dem HEX-Maniputalor konfiguriert werden:
 
arrow Hex_Manipu - Manipulieren des HEX-Files

zurück zum Anfang nach Oben