Symbol www.digital-bahn.de Symbol
Shop Forum Datenschutzerklärung Suche Kontakt

Hex Manipulator

Diese Seite beschreibt eine PC-Software, mit der sich die HEX-Files (also die Daten, die in die entsprechenden PICs "gebrannt" werden) konfigurieren lassen.

Bedienung / Download

 
Hex Manipulator Main Screen

 
Diese Software dient dazu, die HEX-Files meiner Projekte zu "manipulieren". In erster Linie können hiermit die Adressen umdefiniert werden. In einigen Projekten gibt es zusätzliche Parameter, die veränderbar sind (z.B. das Time-Out in den Weichendekodern, die Abschaltzeit und Verzögerungszeiten für Schalt-/Relaisdekoder und auch die Ablauf-Geschwindigkeit für die LED-Dekoder-Variante "Haus". Mit anderen Worten: alle Parameter, die im EEprom abgelegt werden (und damit veränderbar sind), können mit dem "Hex Manipu" manipuliert werden.
 
Insbesondere für das Drehscheiben-Projekt kann dieses Tool durchaus nützlich sein, denn ein Umprogrammieren ist hier doch teilweise recht aufwändig, da für alle Positions-Adressen eben auch die Position angefahren werden muss. Dank diesem Tool kann dies dann entfallen, da hiermit die Adressen für alle Positionen in Voraus definiert werden können.
 
Hier die wichtigen Features:

 
Ebenso sollte es möglich sein, einen PIC mit dem Programmer auszulesen, das HEX-File zu speichern und dann mit dem "Hex Manipu" einzulesen. Jetzt kann man sich mal die Konfiguration näher ansehen (und ändern).
 
Was dieses Tool NICHT kann:

zurück zum Anfang nach Oben

Bedienung

Hier gibt es nicht viel zu schreiben, denn die Bedienung sollte selbsterklärend sein.
Das Programm wird durch Doppelklick auf die EXE gestartet, es ist keine Installation nötig!. Jetzt erscheint der Haupt-Bildschirm (wobei es keine "Neben-Bildschirme" gibt). Durch Klick auf den Button "HEX Laden" kann man (man ahnt es bereits...) ein HEX-File laden. In der Regel wird danach vom Programm erkannt, für welches Projekt und Datenformat (Mot/DCC) das File gehört. Dies wird in dem Feld unter dem Digital-Bahn Logo angezeigt. Wird das File nicht erkannt, dann bitte prüfen, ob es inzwischen eine neuere Version des HEX-Files gibt (es werden nur neuere Versionen erkannt).
Jetzt kann man mit der Manipulation beginnen: Adressen ändern, Parameter ändern. Ein Druck auf "R/G" schaltet zwischen der jeweiligen ROTEN und der GRÜNEN Adresse um.
Nun darf man dieses File wieder speichern (am besten auch den File-Namen ändern) und anschließend in einen Dekoder-PIC brennen.
Wenn das Programm mal erwachsen ist, dann soll es auch den Brenn-Vorgang übernehmen.

zurück zum Anfang nach Oben

Download

adobe Hex_Manipu V0.996
Änderungen V0.996 kleine Korrekturen: Blinkmuster für WeichZwei kann wieder geladen werden
V0.995 Ergänzungen für Dekoder Software V3.61:
           Erweiterung: LED-Dekoder Haus: Mode-Umschaltung für Fading an/aus hinzu
           Erweiterung: WeichEi: Mode-Umschaltung für Fading an/aus hinzu
V0.994 Ergänzungen für Dekoder Software V3.61:
           Erweiterung: LED-Dekoder Ampel Zeiten für alle Phasen der Ampel sind jetzt einstellbar
           Ergänzung: LED-Dekoder Signal 009 (2x Vorsignal) jetzt mit 2 weiteren Signalbildern je Signal
V0.993 diverse Korrekturen: kein Fehler mehr, wenn ein ausgelesenes File eines 16F688 geladen wird (FippS Software)
           Korrektur Abschalt-Bedingungen bei Weichen-Software, Bildschirmdarstellung optimiert
V0.991 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.60:
           Erweiterung: LED-Dekoder Signal 009 (2x Vorsignal) hinzu
           Fehlerkorrektur: Kopieren von Kurven bei den Servo-Dekoder verstellt nicht mehr die Einstellungen zu den Adressen usw.
           Fehlerkorrektur: Mode-Anzeige bei LED-Dekoder "Neon"
           Ergänzung: erweiterter "Stretch-Faktor" für LED-Dekoder - Blinkmuster
           Verbesserung: Anzeige beim Vergleich von 2 HEX Files optimiert
 
V0.989 Korrektur: Sand-Ei Darstellung
V0.988 Ergänzungen: Signal-Software Skandinavien, SBB, Korrektur: Vergleich von 2 HEX-Files, Konfiguration Abschalt-Befehl bei Weichendekodern
V0.986 Korrektur: Speichern ist wieder möglich
V0.985 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.58, Fehlerkorrekturen
V0.984
V0.983
V0.982 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.55, fehlende CONFIG-Werte im HEX werden jetzt erkannt
V0.981 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.51
V0.98 Ergänzungen für F-Dekoder Software V0.60
V0.97 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.48
V0.96
V0.95 Fehlerkorrekturen
V0.94 Kurven-Definition beim Servo-Dekoder
V0.93
V0.92
V0.90 Ergänzungen für Dekoder-Software V3.47

 

zurück zum Anfang nach Oben