Symbol www.digital-bahn.de Symbol
Shop Forum Datenschutzerklärung Suche Kontakt

Einsatzfahrzeug: Tipps und Tricks

Diese Seite beschreibt Tipps zur Fehlersuche beim Nachbau der Platine PKW-Einsatz. Des weiteren werden gestellte Fragen, die evtl. von allgemeinem Interesse sind, hier beantwortet.

Fragen und Antworten Fehlersuche
Wo kriege ich Platinen her?
Wie löte ich SMD Bausteine?
Wie programmiere ich PICs?
Wo kriege ich weiße SMD-LEDs her?
Wie sieht es mit dem Einbau in das Faller Car-System aus?
Wieviel Strom kann ein Ausgang liefern?
Kann ich auch AC-Spannung anlegen?
Kann ich eine höhere DC-Spannung als 12V anlegen?
Kann ich eine kleinere DC-Spannung als 12V anlegen?
Welches Netzteil?
In Circuit Programmierung geht nicht
Die Platine funktioniert nicht

 

Fragen und Antworten / Tipps und Tricks

Wo kriege ich Platinen her?

siehe arrow Platinen beziehen

Wie löte ich SMD Bausteine?

siehe arrow SMD löten

Wie programmiere ich PICs?

siehe arrow PICs programmieren
siehe arrow mein PIC-Programmer

Wo kriege ich weiße SMD-LEDs her?

Leider gibt es (noch) keine weißen SMD-LEDs bei REICHELT. Aber bei CONRAD:
LWQ98A (0603) # 153578
LWR98A (0805) # 153592

Wie sieht es mit dem Einbau in das Faller Car-System aus?

Mir ist im Moment nicht klar, mit wieviel V das Faller Car System arbeitet. Jedoch kann der PIC mit minimal 2V betrieben werden. Allerdings müsste man dann die Diode D1 und das IC3 weglassen (d.h. überbrücken).Die LED Vorwiderstände müssen natürlich auch entsprechend dimensioniert sein.
Problematisch ist, dass weiße und blaue LEDs ca. 3.5 V benötigen. Will man diese mit einer kleinen Spannung betreiben, wird es so richtig anspruchsvoll. Man würde einen Spannungs-Wandler benötigen, der die Spannung heraufsetzt. Einen extra Spannungswandler kann man natürlich bauen, er wird aber vermutlich etwas zu gross für den Einbau in einen PKW...

Wieviel Strom kann ein Ausgang liefern?

Der Gesamtstrom sollte 400 mA nicht überschreiten. Wer auf den Verpolschutz mit D1 verzichten kann, darf bei Überbrückung von D1 die Ausgänge mit maximal 0.5 A, Ausgang 1 und Ausgang 2 sogar mit 1 A belasten.

Kann ich auch AC-Spannung anlegen?

Das geht leider nicht so einfach. Problem ist der C2. Er müsste höhere Volt (bei 16V AC mind. 24V) und auch mehr Fahrad (abhängig von der Last, also den LEDs, ca. 47 .. 100 uF) bekommen.
 
Dann bitte noch einen kritischen Blick werfen auf die Erwärmung von IC2 (78L05).

Kann ich eine höhere DC-Spannung als 12V anlegen?

Im Prinzip ja. Es muss dann die Spannungsfestigkeit von C2 und die Erwärmung von IC3 im Auge behalten werden.

Kann ich eine kleinere DC-Spannung als 12V anlegen?

Im Prinzip ja. Bis 8V herunter gibt es keine Probleme. Darunter muss man mit Modifikationen anfangen. So kann man z.B. die Diode D1 weglassen (d.h. Brücke einbauen). Dadurch verliert die Platine den Verpolschutz, aber man kann bis auf 7V runtergehen. Bei Spannungen kleiner 5V muss man auch den 78L05 weglassen, evtl. kann man jetzt die Diode wieder einbauen. Es gilt: Der 78L05 braucht mindestens 7V (wobei noch 300-600 mV an der Diode abfallen). Der PIC kann sogar mit Spannungen unter 5V betrieben werden. Unter 3V gibt es Probleme mit dem ULN, unterhalb 3.5V ist eine Ansteuerung von weißen oder blauen LEDs problematisch, da diese alleine ca. 3 V benötigen.

Welches Netzteil könnte man nehmen, um ein Blink-Modell zu betreiben?

Wer ein Modell z.B. blinkend in die Vitrine stellen möchte, der kann die Versorgung über ein Stecker-Netzteil herstellen. Reichelt bietet hierfür z.B. das Es gibt aber auch andere Möglichkeiten. Man braucht halt 9V oder 12 V, und zwar echte DC und kein AC bzw. gepulste DC. Auch ein 9V-Block oder ein 12V Akku sind mögliche Spannungsquellen.

zurück zum Anfang nach Oben

Fehlersuche

In Circuit Programmierung geht nicht!

Dies kann bei Programmern passieren, die mit den auf der Platine angeschlossenen Lasten nicht zurecht kommen. Das bedeutet, das man hier die Signale (meist das PCLK) verstärken oder die entsprechende Last auf der Platine entfernen muss. Auch muss der Programmer die 5V-Spannung der Platine für den Programmier-Vorgang bereitstellen können. Mit meinem Programmer sollte es hier keine Probleme geben.

Die Platine funktioniert nicht!

zurück zum Anfang nach Oben