Artikel - Verkleinerung des Digital-Bahn Angebotes

Antworten
Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 710
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 15:13
Kontaktdaten:
Artikel - Verkleinerung des Digital-Bahn Angebotes

Beitrag von Sven » Fr 5. Feb 2021, 12:56

Hallo,

schweren Herzens trenne ich mich aus zeitlichen Gründen von vielen Projekten in diesem Jahr. Leider ist es mir aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich, alle Projekte weiter zu pflegen, zumal jede Überarbeitung von Hard- und/oder Software letztes Jahr nicht realisiert werden konnte. Daher verlassen uns

Die S88 Familie:
- MS88
- AS88
- Weich88
- S88N-P

die Servo Dekoder
- Sand-4
- Sand-Ei

Dann die sämtliche Funktionsdekoder
- FippS
- WaLD

ebenso wie sämtliche Relais Dekoder
- Relais 8S
- Relais 8V

und auch die ZweiPol Dekoder
- Zweipol LED
- Zweipol Weiche

auch einige Software Projekte werde ich nicht mehr ausliefern bzw. Pflegen, da inzwischen technisch überholt und mit dem Abwurf nun von der ToDo Liste verschwunden:
- WeichZwei: 3-Wege Weiche / Blinkmuster / sowie sämtliche Funktions-Dekoder Software
- LED-Dekoder Kirmes / Schranke / Blinkmuster / sowie sämtliche Funktions-Dekoder Software

Ich bedauere diesen Schritt, zumal ich weiß, dass einige Kunden bei einigen Projekten (z.B. vom Sand4 / S88N-P) schon lange auf eine Neuauflage warten und nun andere Anbieter suchen müssen. Auch einige Projekte, die erst vor kurzem Überarbeitet wurden, treiben mich durch Anfragen zu Sonderfällen oder durch Mißverständnisse zum Rauswurf:

FippS: eigentlich fand ich den Dekoder gelungen. Die Software für die CV-Programmierung hat sehr viel Zeit gekostet und funktioniert auch an allen gängigen Zentralen und Programmern von Märklin, ESU, Roco, Fleischmann, Tams, Uhlenbrock). Aber es gibt immer wieder Probleme mit einigen Zentralen (Lenz, OpenDCC), die wieder irgendwo irgendwas anders machen oder interpretieren. Hier habe ich keine Lust auf weitere Diskussionen über Normen der verschiedensten Quellen und Versionen, die dann teilweise noch nicht freigegeben sind oder von anderen Herstellern ignoriert werden. Und ja - er ist zu groß für Spur N oder Z. Somit habe ich mich nervenschonend vom FippS (und gleiches gilt für den WaLD) verabschiedet.

SanD-Ei: auch recht frisch überarbeitet, aber die Konfiguration erfordert einen PIC Programmer und es sind viele schlechte Servos im Umlauf, deren Probleme ("Irrfahrt" beim Starten) dann auf den Sand geschoben wird.

Sand-4: sollte längst überarbeitet werden, aber auch hier gilt das Konfigurationsproblem. Eine zusätzliche RS232 Schnittstelle was angedacht mit passender PC-Software, aber der Zeitaufwand rentiert sich nicht.

Nun zu den Projekten, die auf jeden Fall weiter laufen werden:
- DSD2010 inkl. Anzeige-Platine (sollte Mitte Februar dann endlich wieder lieferbar sein)
- WeichEi / WeichZwei
- LED-Dekoder / LED-Montage (sollte dann Ende Februar wieder lieferbar sein)
- Einsatz-Platine (bei der Einsatz-MINI bin ich mir noch nicht ganz sicher)
- Kupplungssatz Roco VT601

Und zwei Wackel-Kandidaten gibt es auch:
- Einsatz-Mini
- ICE Umbausatz


Sven


Antworten