WaLD 2.1

Probleme um die Bauteil-Beschaffung bei den Projekten von http://www.digital-bahn.de
Antworten
chlueken
Beiträge: 2
Registriert: Do 9. Apr 2020, 18:35
WaLD 2.1

Beitrag von chlueken » Do 9. Apr 2020, 19:04

Moin,

ich habe bislang ein paar Weichei und WeichZwei gelötet,
mit denen ich auch sehr zufrieden bin. Nun möchte ich mich
an einen WaLD 2.1 wagen.

Leider fehlt bei Reichelt der X7R-G1210 10uF. Welchen Ersatzkondensator
kann man dafür nehmen?

Der X7R-G1206 100nF ist auch nur in begrenzter Stückzahl vorhaben.
Gibt es für diesen auch einen Ersatz?

Der Widerstand 100 R, 2512, 1W sollte im Shop bestellbar sein, leider
gibt es diesen dort nicht mehr. Was kann man dafür nehmen?

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe.

Viele Grüsse,
Christoph

Benutzeravatar
Hatschepsut
Beiträge: 566
Registriert: Di 8. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Rendsburg
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Hatschepsut » Sa 11. Apr 2020, 11:56

Hallo Christoph,

Widerstand 100R/1W:
https://www.reichelt.de/smd-widerstand- ... ol_2&nbc=1

Vielschicht-Chip-Kondensator 10µ/35V(50V):
https://www.reichelt.de/vielschicht-ker ... ol_0&nbc=1

Vielschicht-Chip-Kondensator 100n/50V:
https://www.reichelt.de/vielschicht-ker ... ol_3&nbc=1

Gruß
Hans-Jürgen
H0, 2L=, GBMBoost/GBM16, (ST4 - IO24 - GBM16TS - Control8SC - WaLD2.1 alle eigene Layouts), WaLD, LED-Decoder, Weich88-N, SMS88-N, Einsatz, Snoopy, DSD2010 m. Anzeige

chlueken
Beiträge: 2
Registriert: Do 9. Apr 2020, 18:35
Re: WaLD 2.1

Beitrag von chlueken » Mo 13. Apr 2020, 09:11

Hallo Hans-Jürgen,

vielen Dank für die Informationen.

Viele Grüsse,
Christoph

Wolle2000
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Nov 2021, 11:37
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Wolle2000 » So 21. Nov 2021, 11:45

Hallo zusammen, bin neu hier im Forum,

ich wollte bei Reichelt die Teile für den Wald 2.1 bestellen. Der Widerstand 100R 2512, 1W ist aber leider nicht mehr lieferbar. Kann man den mit 3 W für den Wald 2.1 auch verwenden?
Welche Alternative wäre sonst möglich?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen vielen Dank im voraus.
Mit freundlicchen Grüßen
Wolfgang

Benutzeravatar
Hatschepsut
Beiträge: 566
Registriert: Di 8. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Rendsburg
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Hatschepsut » Mo 22. Nov 2021, 16:12

Hallo Wolfgang,

ja, den
https://www.reichelt.de/smd-widerstand- ... ol_0&nbc=1
kannst Du verwenden. Das er eine höhere Belastung abkann, ist eher Vorteilhaft.

Gruß
Hans-Jürgen
H0, 2L=, GBMBoost/GBM16, (ST4 - IO24 - GBM16TS - Control8SC - WaLD2.1 alle eigene Layouts), WaLD, LED-Decoder, Weich88-N, SMS88-N, Einsatz, Snoopy, DSD2010 m. Anzeige

Wolle2000
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Nov 2021, 11:37
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Wolle2000 » Di 23. Nov 2021, 14:19

Hallo Hans-Jürgen,
vielen Dank für die schnelle Antwort, ich hätte aber noch eine Frage, welchen Puffer-Elko könnte ich auf den Wald 2.1 löten?
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang

Benutzeravatar
Hatschepsut
Beiträge: 566
Registriert: Di 8. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Rendsburg
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Hatschepsut » Do 25. Nov 2021, 12:57

Hallo Wolfgang,

kommt auf Dein Platz an, welche Bauform und Kapazität besser ist.
Super-Caps bringen am meißten. Wichtig Spannung mindestens 5,5V.
z.B.:
https://www.reichelt.de/superkondensato ... ol_2&nbc=1
https://www.reichelt.de/v-chip-kondensa ... ol_1&nbc=1
https://www.reichelt.de/superkondensato ... ol_2&nbc=1

Gruß
Hans-Jürgen
H0, 2L=, GBMBoost/GBM16, (ST4 - IO24 - GBM16TS - Control8SC - WaLD2.1 alle eigene Layouts), WaLD, LED-Decoder, Weich88-N, SMS88-N, Einsatz, Snoopy, DSD2010 m. Anzeige

Wolle2000
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Nov 2021, 11:37
Re: WaLD 2.1

Beitrag von Wolle2000 » Fr 26. Nov 2021, 08:57

Hallo Hans-Jürgen,
nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort
Gruß Wolfgang


Antworten