LED 1 - 3 dunkel

Forum für den "neuen" Drehscheiben-Dekoder DSD2010
Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_ds2010/d ... onzept.htm
Antworten
Hansi
Beiträge: 20
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 07:49
LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von Hansi » Di 14. Mai 2019, 16:25

Hallo,
im Betrieb gabs einen Kurzschluß (Bühne nicht festgeschraubt und blöderweise Strom eingeschaltet)
und die LEDs 1- 3 auf der Grubenplatine sind jetzt dunkel; logischerweise auch keine Kommunikation zwischen Bühne
und Grube.
Lt. Fehlerbericht sind wahrscheinlich die Sicherungen defekt.
Kann ich neue Sicherugen einsetzen und wo auf der Grubenplatine?
Oder soll ich die Platine zur Reparatur einschicken?
Danke für die Hinweise.

Gruß
Hansi

wuwesso
Beiträge: 270
Registriert: So 22. Apr 2012, 05:46
Wohnort: Meckenbach
Re: LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von wuwesso » Mi 15. Mai 2019, 04:49

Hallo,
Es gibt die Sicherung F1 auf der Platine Grube!
Die ist für die gesamte Stromversorgung ( Bühne und Grube/Steuerteil zuständig! )
Es handelt sich um eine Lötsicherung.
Lage: im Bereich des Anschlußsteckers Stromversorgung.
Gruß
Wolf Ulrich
MoBaSbs, TAMS-MC, Märklin-M, MM, TC-Gold, DSD-2010 mit *Anzeigemodul* für Mä-7286

Hansi
Beiträge: 20
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 07:49
Re: LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von Hansi » Do 16. Mai 2019, 08:09

Hallo Wolf Ulrich,
habs gefunden. Danke.

Grüsse.
Hansi

P.S. Ist eine Stecksicherung , da neues Modell.

wuwesso
Beiträge: 270
Registriert: So 22. Apr 2012, 05:46
Wohnort: Meckenbach
Re: LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von wuwesso » Do 16. Mai 2019, 08:40

Hallo,
auch hier gilt das Wort: Es führen tausend Wege nach Rom

So kann man bereits in der Sromzuleitung zur Platine Grube eine Sicherung jeglicher Form und Art anbrigen.
In diesem Fall ist die vorhandene Sicherung zu brücken.
- oder am Trafo
- hier ein Typ, den man im Bedarfsfall besser entlöten kann
https://www.reichelt.de/kleinstsicherun ... 5.html?r=1
- oder man lötet die baugleiche Sicherung "huckepack" drüber!
- oder....

Wichtig: Wert und Ansprechverhalten einhalten
und: Ich rate von einer selbst rückstellenden Sicherung ab!

Gruß Wolf Ulrich
MoBaSbs, TAMS-MC, Märklin-M, MM, TC-Gold, DSD-2010 mit *Anzeigemodul* für Mä-7286

brandse
Beiträge: 43
Registriert: So 16. Jul 2017, 11:27
Re: LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von brandse » Do 16. Mai 2019, 09:26

Hallo,
wuwesso hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 08:40
...
In diesem Fall ist die vorhandene Sicherung zu brücken.
...
sorry, aber das sollte man niemals tun. Dann ändert jemand die Sicherung davor, oder diese ist zu stark, oder die Baugruppe kommt woanders rein...

Es sollte auf jeden Fall die gleiche Sicherung ersetzt werden, auf wenn eine davor ist. Unabhängig was davor ist.


VG,
Guido

Hansi
Beiträge: 20
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 07:49
Re: LED 1 - 3 dunkel

Beitrag von Hansi » Do 16. Mai 2019, 10:17

Hallo an alle,
vielen Dank für die Hinweise und Ratschläge.
Aber wie geschrieben, es ist bei mir eine Stecksicherung und Herr Brandt
schickt mir freundlicherweise eine neue.

Schönen Tag und Grüsse.
Hansi


Antworten