Seite 1 von 1

DSD2010 - Heiß

Verfasst: Mo 6. Jul 2020, 10:18
von Buffi
Hallo

kann mir jemand eine Antwort geben. Die Hauptplatine wird im Netzteilbereich ziemlich warm (40-50 Grad).
Meine Daten
- Roco-Bühne TT
- Eingangsspannung/Strom 24VDC/200mA (max durch Strombegrenzung)
- Funktion ist i.O.
- eine gekaufte -Vorbestückte LP
- zwei Signale - zwei LED für Blinklicht und Beleuchtung Haus
- Sound angeschlossen

Die Hitze ist nicht nur auf den Bauteilen (Festspannungsregler usw) sondern verbreitet sich über die Leiterplatte auf der Lötseite.

Ich bin auch schon mit der Spannung auf 21V herunter gegangen - keine spürbare Veränderung.

Re: DSD2010 - Heiß

Verfasst: Mi 8. Jul 2020, 09:30
von Sven
Moin,

also warm wird es da schon an der Stelle, 40-50 Grad sind noch OK. Also wenn es weh tut beim Anfassen, dann läuft was falsch.

Sven