Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Forum für den "neuen" Drehscheiben-Dekoder DSD2010
Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_ds2010/d ... onzept.htm
Antworten
Benutzeravatar
AndreasMy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Aug 2021, 16:20
Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Beitrag von AndreasMy » Mo 16. Aug 2021, 18:45

Liebe Mitstreiter,
ich baue eine gebrauchte Märklin 7286 (3-Leiter) auf DSD2010 um. Auf Seite 56 der Einbauanleitung (Version 2020-02-15) ist die Kabelverbindung an die Gruben-Platine dargestellt. Auf Seite 57 sind die Verbindungen der Fleischmann-Drehscheiben dargestellt. Ein Foto der Märklin 7286 fehlt leider.
Bei meiner gebrauchten Scheibe sind die Anschlüsse so, wie auf den beiliegenden Fotos
Foto 2.jpg
Foto 1.jpg
. Eine Verbindung (zu einem Widerstand?) ist gekappt.
Wie muss ich hier die Verkabelung machen?
Danke für Euer feedback!
AndreasMy vom Chiemsee

brandse
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:27
Re: Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Beitrag von brandse » Mo 16. Aug 2021, 19:46

Hallo,
Du fällst gerade auf den Bauerntrick rein... ;)

Ich würde Dir empfehlen, erst mal alle Kabel anzulöten. Dann kannst Du den kleinen Kondensator wegschmeissen.
Wenn Du dann den kleinen Plastikboden raushebelst, siehst Du dadrunter eine Spule Die MUSS auch raus. Zumindest muss sie abgeklemmt werden.

Dann kannst Du alles verkabeln wie Du magst. Aber die jetzt nicht sichtbare Spule muss zumindest abgeklemmt werden.

Guck mal auf Seite 12.

Aber wenn Du alles so verkabelt lässt, wie es ist (nur ohne Spule und Kondensator) kannst Du ja gemäs Seite 56 die andere Seite anschließen.

VG,
Guido

Benutzeravatar
AndreasMy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Aug 2021, 16:20
Re: Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Beitrag von AndreasMy » Di 17. Aug 2021, 09:27

Hallo Guido,
wer lesen kann, ist echt im Vorteil. Seite 12 hatte ich nicht auf meine Scheibe bezogen, weil ich den Plastikdeckel nicht gesehen habe. Ok, ich habe also alles rausgeworfen.
entrümpelt.jpg
Und dann neu verkabelt. Ist das so richtig?
neu 1.jpg
neu 2.jpg
Oder habe ich wieder irgend einen Wurm reingebracht?
Schönen Tag!
Andreas

Benutzeravatar
AndreasMy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Aug 2021, 16:20
Re: Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Beitrag von AndreasMy » Mi 18. Aug 2021, 07:57

ok, rot und braun waren vertauscht. Braun gehört wohl auf die 5 und rot auf die 2...
Bin gespannt auf den Funktionstest (USB-Kabel ist bestellt).
18_8 Bild 3 klein.JPG
18_8 Bild 2 klein.JPG
18_8 Bild 1 klein.JPG

Benutzeravatar
AndreasMy
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Aug 2021, 16:20
Re: Märklin 7286: Verbindungskabel Grube - Grubenplatine

Beitrag von AndreasMy » Mi 18. Aug 2021, 21:34

Ok, läuft!


Antworten