Programmieren PIC16F690 mit PicKit 2 V2.0

Diskussion über das Rückmelde-Projekt von http://www.digital-bahn.de
Antworten
Screatch212
Beiträge: 10
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 21:15
Programmieren PIC16F690 mit PicKit 2 V2.0

Beitrag von Screatch212 » So 14. Feb 2021, 21:13

Hallo Bastlergemeinde,
habe einen iCP02-2.0 zugelegt und den Programierstecker angelötet. Der PIC16F690 auf der Platine AS88-N V 2.5 sollte ausgelesen werden.Einstellung Midrange/Standard, beim Auslesen Device richtig erkannt. Kein Programm und Daten geladen. HexFile as88_16f690_s88n-012.hex von Sven Brand mit Auto Import Hex +Write Device in Programmer geladen. VDD PICkit 2 5,0 .
Antwort:" PICKit 2 VPP voltage level error. Check target & retry operation."
Habe in den Datenblättern keinen Eintrag für Programmierspannung gefunden. Platine nur über Programmerspannug versorgt.
Ich wäre für einen Tip dazu sehr dankbar.

LG!
Screatch212.
Screatch212

TT - Intellibox V 1.501 - Windigipet- Weiche Zwei 88-N - SM S88 +Stromsensor+Freeze

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 667
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 14:13
Kontaktdaten:
Re: Programmieren PIC16F690 mit PicKit 2 V2.0

Beitrag von Sven » Di 16. Feb 2021, 22:18

Moin,

ist der OK9 eingelötet und auch richtig herum? Und es darf keine Spannung am X1 anliegen, der OK9 zieht sonst den Vpp Level auf GND.

Sven


Antworten