Servo Übersicht

Link zum Projekt Sand: http://www.digital-bahn.de/bau_servo/sand.htm
Link zum Projekt Sand-Ei: http://www.digital-bahn.de/bau_servo/sandei.htm
Philipp Kühn
Beiträge: 7
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 15:30
Wohnort: Vallendar
Re: Servo Übersicht

Beitrag von Philipp Kühn » Sa 16. Nov 2013, 19:55

Hallo zusammen!

Nachdem gestern (endlich) der große C meinen PIC Kit 3 geliefert hat und ich mir auf die Schnelle noch einen Adapter gelötet habe, konnte ich dann endlich meine Sand Eier umprogrammieren.

Und siehe da...mit abgeschalteter Spannung im Ruhezustand ist das Problem gelöst!

Der 78M05 wird nur kurz warm, wenn sich das Servo bewegt. Da ich mit den Servos "nur" Weichen schalten will, ist das kein Problem. Falls jemand jedoch eine Dauerbewegung mit den Sand Eiern ausführen möchte, der sollte wohl eher nicht auf die Servos von ESU zurückgreifen!

Danke noch mal für den Support! Vielleicht ist die Info ja noch für andere Nutzer hilfreich.

MfG

Philipp

Gleisschraube
Beiträge: 12
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:45
Re: Servo Übersicht

Beitrag von Gleisschraube » So 17. Nov 2013, 10:03

Dann möchte ich noch mal auf die Ursprungsfrage zurück kommen.

Wer hat welche SERVOs zufriedenstellend mit den SAND-4 und SAND-EI im Einsatz.

Vielleicht gibt es aktuelle Erfahrungen mit Servos die noch lieferbar sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Michael

Ralf
Beiträge: 12
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 08:03
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:
Re: Servo Übersicht

Beitrag von Ralf » Do 16. Jul 2015, 19:22

Diesen Task würde ich auch gern wieder "aufwärmen". Gibt es Erfahrungswerte mit bezahlbaren Servos? Die günstigen beim C sind nicht mehr zu haben. Hab mir den Sand 4 Bausatz bestellt und möchte gern mit guten Servos starten. Die die ich noch rumliegen habe, sind die üblichen "analogen Anschaltzucker"
Da gäbe es z.B. diese MG995/996 Metallgetriebe digital allerdings aus China - längere Lieferzeiten inklusive...

Hab mir mal so ein MG995 bestellt, wenn der Bausatz kommt und zusammengebraten ist, probier ich das mal aus und geb Nachricht. ;)

EDIT: Das MG995 ist angekommen. Leider zuckt es auch ganz leicht beim Einschalten, mal sehen wie es sich am Decoder verhält.
Viele Grüße

Ralf

Märklin H0, analog und digital
meine Bahn: http://elsesmoba.blogspot.de/

FA130758
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 21:29
Re: Servo Übersicht

Beitrag von FA130758 » Sa 21. Nov 2015, 19:53

Hallo Ralf,
ich nutze seit längerem Servos`s von modelcraft 4519. (Nr. 20 64 64).
Gute Steuerung, kein Zucken.
Vielleicht hilft es Dir.
Gruß Frank

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 585
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 14:13
Kontaktdaten:
Re: Servo Übersicht

Beitrag von Sven » Do 3. Dez 2015, 22:11

Ergänzung Servo:

ich dachte ich gehe mal weg von NoName Produkten (damit man auch nach ein paar Monaten noch die selben bekommt) und habe mit einen Dymond D60 gekauft - fast 20.- Euro:
http://www.modellhobby.de/DYMOND-D-60-S ... &c=75&p=75

Aber: Zuckt wie Sau beim Anlegen von 5V :o

Sven


Antworten