Funktionstasten >F12

Funktions-Dekoder programmierbar per Schiene
Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_fdek/fipps.htm
Antworten
mueller.heik
Beiträge: 10
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:51
Funktionstasten >F12

Beitrag von mueller.heik » Mi 13. Nov 2013, 23:08

Hallo,
nachdem ich nun meinen ersten Zug mit FippS gesteuerter Beleuchtung umgebaut habe, wollte ich diesen natürlich auch testen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Lichtfunktionen nur bis zur Funktionstaste F12 funktionieren. Nun hat mein Personenzug aber eine eigene Adresse, welche keiner Lok entspricht. Die Zuordnung zur Lok erfolgt durch Traktion. So kann ich meinen Personenzug auch mit anderen Loks fahren. Bei einer Taktion verwendet meine ECOS die Funktionstasten gleichzeitig für Lok und Wagons. Da bei vielen Loks die Funktionstasten bis F12 durch diverse Geräuschfunktionen belegt sind, wird beim Schalten des Wagonlichts auch immer eine Geräuschfunktion der Lok mit ausgelöst. Um das zu vermeiden würde ich das Schalten der Lichtfunktionen mit dem FippS gern auf die Funktionstaste F16 legen. Gibt es eine solche Möglichkeit?
MuellerHeik

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 684
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 14:13
Kontaktdaten:
Re: Funktionstasten >F12

Beitrag von Sven » Fr 15. Nov 2013, 10:34

Hallo,

bisher geht es nur bis F12 (wird auch an mehreren Stellen so beschrieben).

Die Fs ab F13 benötigen einige grundsätzliche Änderungen in der Software, sind aber schon geplant. Es haben sich viele "ToDo"s für Fipps angehäuft, sodass ich hoffentlich in Kürze hier ein Update angehen kann.

Sven


Antworten