CV Decoder auslesen

Funktions-Dekoder programmierbar per Schiene
Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_fdek/fipps.htm
Antworten
mueller.heik
Beiträge: 10
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:51
CV Decoder auslesen

Beitrag von mueller.heik » Sa 18. Apr 2015, 09:00

Hallo,
um eine Innenbeleuchtung meiner Reisezugwagen einfach programmieren und dabei auch die Einschaltverzögerung einstellen zu können, verwende ich die Software der FippS CV Decoder in einem PIC 12F683 auf Wald Platinen. Dies funktioniert soweit auch sehr gut. Leider kann ich die Decoder nicht auslesen. Ich habe mir die Beschreibung "Besonderheit Decoder auslesen" durchgelesen. Um die zum Auslesen erforderlichen 60mA zusammen zu bekommen, habe ich alle 4 Ausgänge des Decoders mit LEDs beschaltet. Bei 20 mA pro Ausgang, kommen da also 80 mA zusammen. Leider funktioniert das Auslesen auch damit nicht. Dann habe ich an zwei Ausgängen jeweils 2 LEDs parallel geschaltet. Rein rechnerisch sollten hier aslo jeweils 40 mA und damit insgesamt 120 mA fließen. Trotzdem wird der Decoder nicht ausgelesen. Ich habe übrigens keine Pufferkondensatoren bei meinem Test verwendet, um deren Einfluss auszuschließen.
Was kann ich noch ändern, um den Decoder auslesen zu können?
Viele Grüße
Mueller.Heik

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 684
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 14:13
Kontaktdaten:
Re: CV Decoder auslesen

Beitrag von Sven » Do 30. Apr 2015, 15:34

Hallo,

das sollte schon funktionieren mit 80 mA und ohne Puffer Elkos. Was ist das denn für eine Zentrale?

Grüße
Sven

mueller.heik
Beiträge: 10
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:51
Re: CV Decoder auslesen

Beitrag von mueller.heik » Sa 2. Mai 2015, 16:41

Hallo,
Die Zentrale ist eine ECOS II. Ich programmiere die Decoder über Programmiergleis im Setup Menü. Müssen die Ausgänge speziell konfiguriert sein, damit diese beim Auslesen verwendet werden?
Viele Grüße
Mueller.Heik

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 684
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 14:13
Kontaktdaten:
Re: CV Decoder auslesen

Beitrag von Sven » Mo 25. Mai 2015, 19:39

Hallo,

beim CV lesen schalten alle Ausgänge zur Impuls-Erzeugung unabhängig von der Konfiguration. Ich bin schin seit einiger Zeit dabei, die CV Software zu überarbeiten, da es doch noch einiges zu tun gibt (FL bei 128 Fahrstufen, F13 bis F28 usw.) Da werde ich dann auch die ECoS zum testen nehmen (habe aber nur die ECoS 1 hier, aber soweit ich weiß arbeiten die mit der selben Formware)

Grüße
Sven


Antworten