Programmieren PIC 16F684

Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_led/led.htm
Antworten
Walter M
Beiträge: 12
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 08:07
Programmieren PIC 16F684

Beitrag von Walter M » Sa 10. Sep 2011, 08:36

Hallo
Ich habe ein Problem beim Programmieren des PIC 16F684.
Ich benutze das Programmier-Board von Sven Brandt.
Bisher habe ich das Programm IC-Prog benutzt. Das hat auch
einwandfrei funktioniert.
Da sich der 16F684 damit nicht programmieren läßt, habe ich es mit
P-BrennerNG versucht. Leider ohne Erfolg.
Der PIC funktioniert nicht korrekt. (z.B. Hausbelechtung funktioniert zwar,
läst sich aber nicht abschalten)

Meine Vorgehensweise bisher:
PIC-Programm herunterladen und als TXT-Datei speichern.
TXT-Datei in IC-Prog laden.
PIC brennen.

Dies scheint bei P-BrennerNG nicht zu funktioneren.

Wie programmiert ihr den 16F684 ??
Habt ihr einen Tip für mich ??

Gruß Walter

herbert
Beiträge: 19
Registriert: Do 11. Aug 2011, 14:16
Re: Programmieren PIC 16F684

Beitrag von herbert » Sa 10. Sep 2011, 09:51

Hallo Walter.
Ich benutze das Programmier-Board von Sven Brandt.
Hast Du für 74LS06 einen 74LS07 eingebaut ? ,dann sollte es gehen !

Gruß
Herbert

Walter M
Beiträge: 12
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 08:07
Re: Programmieren PIC 16F684

Beitrag von Walter M » So 11. Sep 2011, 08:57

Hallo Herbert,

Danke für Deinen Hinweis.
Das hatte ich in der Beschreibung des Programmers doch glatt übersehen
Gruß Walter


Antworten