IC wird heiß

Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_led/led.htm
Antworten
Schlittenfahrer
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Dez 2015, 18:51
IC wird heiß

Beitrag von Schlittenfahrer » Sa 6. Jan 2018, 23:33

Hallo zusammen,

wenn ich an meinem LED-schalten Dekoder den ersten Kontakt einschalte wird das zugehörige IC sehr heiß. Bei allen anderen Kontakten nicht. An was kann das liegen. Weiß hierzu jemand etwas. Die Lötstellen habe ich schon kontrolliert.

Im Voraus besten Dank.
Viele Grüße Joachim

est2fe
Beiträge: 37
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:32
Re: IC wird heiß

Beitrag von est2fe » So 7. Jan 2018, 18:59

das kann 2 Ursachen haben:

1. Die Last ist zu niederohmig (halber Kurzschluss).
2. Der Ausgang schwingt.

Letzteres kann man nur mit Graf Oszillo feststellen.

Gruß

est2fe

Schlittenfahrer
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Dez 2015, 18:51
Re: IC wird heiß

Beitrag von Schlittenfahrer » So 7. Jan 2018, 19:50

Hallo est2fe

vielen Dank.
Zum Anlernen des Dekoders habe ich mir "Test-LED" mit 680Ohm Widerständen gebaut. Die LEDs leuchten dann eine bestimmte Zeit und der Dekoder wird nicht warm.
In der Anlage ist je Haus (10 Stück an der Zahl) eine LED mit Widerstand 680 Ohm verbaut. Sobald ich 2 Ausgänge einschalte wird der Dekoder sehr heiß. Bis über 80 Grad, gemessen mit einem Infrarotmessgerät.
Warum?

Joachim

est2fe
Beiträge: 37
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:32
Re: IC wird heiß

Beitrag von est2fe » Di 9. Jan 2018, 15:52

wird der Decoder auch heiss, wenn man nichts dran angeschlossen hat?

Gruß

est2fe


Antworten