LED Decoder 405

Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_led/led.htm
Antworten
Kaffeebrenner
Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Jul 2020, 06:51
LED Decoder 405

Beitrag von Kaffeebrenner » Di 28. Jul 2020, 09:11

Hallo,
ich bin neu hier und sage somit mal Hallo,

Wir haben eine kleines Problem mit dem oben genannten Decoder, ich habe Herrn Brandt schon persönlich angeschrieben aber da er sich momentan im Urlaub befinden was natürlich auch sein muss, möchte ich Ihn momentan mit meinem Problem nicht weiter stören und wende mich somit an das Forum hier.

Zu meinem Problem.
Wie gesagt ich habe die oben genannten Decoder 3 Stück an der Zahl gekauft, aber wir haben einige Probleme damit diese zu programmieren.
Und zwar benötige ich folgende Signalbilder Hl13 (Hp0), Hl9a (gelb unten gelb oben bildend), Hl6a (gelb unten grün oben blinkend) und Ra12

Nun haben wir die Adressen einprogrammiert aber wenn ich die Signalbilder mit der Multimaus durchschalte habe ich zwei Signalbilder die nicht zusammen passen und zwar ist Hl13 da blinkt unten gelb mit und Ra12 blinkt grün mit. Wir kommen nicht dahinter wie wir das blinkende gelb und grün weg bekommen. Die Bilder Hl9a und Hl6a funktionieren wie sie sollen.

Ich muss dazu sagen das wir diese Signalbilder alle an einem Mast bzw. auf einem Signalschrim haben, ich habe keine extra Vorsignale mit eingebunden da der Zug in einem Berg verschwindet, sprich es sind Pseudo Signale die Vorsignale.

Anbei ist einmal der Plan von den Adressen die wir eingegeben haben.
Nun habe ich heute morgen einen Beitrag gefunden wo geschrieben wird das man auch für die nicht benutzten Signalbilder Adressen (Schrottadressen) vergeben soll.

Herr Brandt hatte mir auch geschrieben das ich den Mode ändern sollte, dies habe ich aber noch nicht getan bzw. probiert.


Adressen Sig-Modul.pdf
(105.64 KiB) 56-mal heruntergeladen
Gruß
Andreas

Z21schwarz,
DR5013, DR4088 RB-CS, DR4088 LN-CS, DR4018
Zweileiter H0
TC Gold 9.0 B2

Kaffeebrenner
Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Jul 2020, 06:51
Re: LED Decoder 405

Beitrag von Kaffeebrenner » Di 28. Jul 2020, 16:27

Moin Moin,

so wir haben es hin bekommen, es war ein steiniger Weg aber es funktioniert jetzt wie es soll.
Ich werde die Tage mal eine kleine Anleitung dazu schreiben, das auch nicht so versierte Digital Bahner oder Anfänger damit zurecht kommen es wir aber etwas dauern.
Gruß
Andreas

Z21schwarz,
DR5013, DR4088 RB-CS, DR4088 LN-CS, DR4018
Zweileiter H0
TC Gold 9.0 B2


Antworten