Signadecoder 2-5 binden mit RR

Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_led/led.htm
Antworten
huk56
Beiträge: 2
Registriert: Do 1. Okt 2020, 08:52
Signadecoder 2-5 binden mit RR

Beitrag von huk56 » Do 1. Okt 2020, 09:26

Das Thema ist nicht neu, jedoch finde ich keine Antwort / Lösung dazu.
Konfiguration:
Signaldecoder 2-5 DCC, der Decoder ist am gleichen DCC Ausgang wie die Weichendecoder angeschlossen
Open-DCC Z1, die Funktionsdecoder (Weichenservos, Signale) sind direkt an der Z1 angeschlossen, Fahrstrom via Open-DCC Booster2
RocRail (Schnittstelle Adresse: 2x, Port: y (1bis 4) (für grün und rot), Steuerung: Standard, Protokoll: NMRA-DCC

Wenn ich den Decoder die Adresse/n lernen will, reagiert er nur wenn ich im RR eine Weiche anklicke, beim Signal geht nichts auch wenn ich die gleiche Adresse hinterlege. Nach dem lernen reagiert das Signal auf die Signaldecoderbefehle des RR-Signal.
Sehr mühsam, da ich für das anlernen temporär Weichen-Adressen auf die künftige Signaladresse umstellen muss.

Nach dem anlernen
Wenn das Signal von grün auf rot schaltet, blitzt das rote signal kurz auf bevor grün beginnt ab zu dunkeln.
Bei grün auf rot verläuft alles normal, rot glimmt jedoch auch weiterhin ganz schwach. Das Verhalten bleibt gleich, auch wenn ich im RR grün und rot tausche.

für Tips herzlichen Dank im Voraus

Gruss
huk


Antworten