Weichei lässt sich nicht programmieren - Anfaenger

Antworten
pingus
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 18:51
Weichei lässt sich nicht programmieren - Anfaenger

Beitrag von pingus » Fr 24. Nov 2017, 19:09

Hallo,

ich habe gestern 5 DCC-Weicheier geliefert bekommen und habe nun heute
das erste angeschlossen.

Hardware: Märklin C-Gleis, Märklin Einbauantrieb, Mobile Station 2, DCC

Wenn ich auf den Knopf des Decoders druecke fängt die Weiche an zu toggeln.
Wenn ich nun z.B. an der MS2 einen Befehl abgebe indem ich eine
ausgewählte Weichenadresse schalte, dann passiert nichts und die Weiche
schaltet einfach weiter.

Mit 2 mal auf den Knopf komme ich wieder aus dem Programmiermodus
heraus. Beim schalten der Weiche passiert nun nichts.

Habe es auch einmal mit Motorola als Protokoll versucht, selber Effekt.
Die Decoder sind aber DCC-Decoder.

Ich habe keine Lampe am Decoder hängen.

Mache ich irgendetwas falsch?

Soll ich diese Frage ins Forum stellen?

Gruesse und Danke

Bernward

pingus
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 18:51
Re: Weichei lässt sich nicht programmieren - Anfaenger

Beitrag von pingus » Fr 24. Nov 2017, 20:36

Problem hat sich erledigt. Jetzt ging es nach einigem hin und her doch noch.
Evtl. ein Timing Problem? Tasten zu schnell/langsam gedrückt?!


Antworten