WeichEi läßt sich nicht programmieren

Antworten
charlie
Beiträge: 17
Registriert: So 10. Jun 2012, 12:31
WeichEi läßt sich nicht programmieren

Beitrag von charlie » Fr 6. Sep 2013, 08:34

Hallo Fachleute,
habe mehrere WeichEi zusammengelötet und an Märklin C-Weiche angeschlossen. Mein Problem ist, dass sich die Weichenlaterne nicht programmieren lässt.
Folgende Schritte habe ich durchgeführt.
1. Druck auf Taster - Lernmodus
2. Weiche toggelt.
3. Druck auf Keyboard-Taste der IB.
4. Anschließend blinkt die Weichenlaterne.
5. Wiederholter Druck auf Keyboard-Taste, Weichenlaterne erlischt.
6. Beim anschließenden Umstellen der Weiche leuchtet immer nur Weichenlaterne in einer Richtung.
Was mache ich falsch?
Charlie

est2fe
Beiträge: 39
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:32
Re: WeichEi läßt sich nich programmieren

Beitrag von est2fe » Fr 6. Sep 2013, 13:41

Hallo Charlie,

du hast der Weichenlaterne die gleiche Adresse wie der Weiche gegeben.
Drücke mal eine andere Taste (Weichennummer), wenn die Laterne toggelt.
Dann kannst du mit der anderen Nummer die Laterne schalten und mit der ersten Nummer die Weiche.

Gruss

est2fe


Antworten