In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Forum für den "neuen" Drehscheiben-Dekoder DSD2010
Link zum Projekt: http://www.digital-bahn.de/bau_ds2010/d ... onzept.htm
Hansi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 09:49
In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Hansi » Mo 17. Jun 2024, 16:15

Hallo,
habe heute die neue DS2010 Version 4.4 heruntergeladen und installiert.
Wie kann ich die alten Einstellungen aus Version vom Nov. 2019 übernehmen?
Ich vermute, dass ich die neue Version in genau den gleichen Pfad wie die alte Version installieren muß
oder kann ich die gespeicherten Daten aus alter Version irgendwie in der neuen Version übernehmen,
da hab ich leider nichts gefunden.
Danke für die Mühe.
Gruß
Hansi

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 857
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 15:13
Kontaktdaten:
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Sven » Mo 17. Jun 2024, 22:40

Hallo,

beim ersten Start der dsd.exe wird abgefragt, ob bereits mit der alten Software gearbeitet wurde. Wenn ja, dann folgt die Frage, ob die alte INI Datei eingelesen werden soll oder ob z.B. die Daten aus dem DSD ausgelesen werden sollen (hier fehlen dann aber z.B. die Namen für die Gleisabgänge)

Nachträglich kann eine INI auf dem Panel "Anschluss" mit dem Button "INI Importieren" geladen werden.

Die dsd.exe muss nicht in dem alten Verzeichnis installiert werden.

Sven

Hansi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 09:49
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Hansi » Mi 19. Jun 2024, 10:53

Hallo Sven,
danke für die schnelle Antwort.
Leider ist es bei mir so, dass die Abfrage, ob bereits mit einer alten DSD-Software gearbeitet wird,
nicht erscheint.
Auch das Importieren einer INI-Datei ist nicht möglich, da sich beim Aufruf nichts geschieht.
Anbei ein Screeenshot der alten Datei.

Hansi
Dateianhänge
Screenshot 2024-06-19 105050.png

wuwesso
Beiträge: 630
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:46
Wohnort: Meckenbach
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von wuwesso » Mi 19. Jun 2024, 16:45

Hallo,
ich habe soeben die V4.4 installiert!
Die Nachfrage erscheint nicht! Hansi hat Recht.
Es lässt sich aber dann unter "Anschluss" die INI einer alten DSD2010.exe importieren.
Das arbeitet korrekt!

Gruß
Wolf Ulrich
MoBaSbs, TAMS-MC, Märklin-M, MM, TC-Gold, DSD-2010 mit *Anzeigemodul* für Mä-7286

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 857
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 15:13
Kontaktdaten:
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Sven » Do 20. Jun 2024, 10:14

Hallo,
Hansi hat geschrieben: Mi 19. Jun 2024, 10:53 Leider ist es bei mir so, dass die Abfrage, ob bereits mit einer alten DSD-Software gearbeitet wird,
nicht erscheint.
das passiert nur beim ersten Start der Software, also nach der Neuinstallation. Danach kommt die Abfrage nicht mehr. Wer diese dennoch provozieren will, der muss die "DSD.set" Datei im DSD Verzeichniss wieder löschen, während die dsd.exe nicht läuft.

Später kann der Import - wie bereits geschrieben - im Panel "Anschluss" erfolgen:

Zwischenablage01.jpg
Sven

Hansi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 09:49
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Hansi » Do 20. Jun 2024, 17:44

Hallo Sven,
sorry, aber wenn ich auf "INI importieren" klicke, passiert gar nichts.
Anbei Übersicht des DSD-Ordners. Was mache ich falsch?
Die DSD.set habe ich vor Ausführung gelöscht. Sie erscheint dann wieder.
Screenshot 2024-06-20 173445.png
Gruß
Hansi

wuwesso
Beiträge: 630
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:46
Wohnort: Meckenbach
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von wuwesso » Fr 21. Jun 2024, 08:50

Hallo,
ich habe mal die *.set gelöscht und das Programm neu gestartet!
Hansi_01.png
Nach Bestätigung JA:
Hansi_2.png
Nach Bestätigung JA:
Hansi_03.png
Beim Drücken des Buttons INI importieren dauert es ca 2 Sekunden bis das Explorerfenster angezeigt wird!

In beiden Fällen wird die Ini korrekt eingelesen!
Freundliche Grüße
Wolf Ulrich
MoBaSbs, TAMS-MC, Märklin-M, MM, TC-Gold, DSD-2010 mit *Anzeigemodul* für Mä-7286

wuwesso
Beiträge: 630
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:46
Wohnort: Meckenbach
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von wuwesso » Fr 21. Jun 2024, 09:09

Hallo,
vielleicht liegt es an der von Hansi verwendeten Software-Version V0.70 die es ja eigentlich nicht gibt!
( Wurde ja vor Jahren wegen Fehler wieder vom Downloadbereich genommen. )
Also keine Vorgänger-Version auf dem Rechner von Hansi, somit auch keine Nachfrage.

Ohnehin fraglich die Ini dieser fehlerhaften Software zu importieren!

Gruß
Wolf Ulrich
MoBaSbs, TAMS-MC, Märklin-M, MM, TC-Gold, DSD-2010 mit *Anzeigemodul* für Mä-7286

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 857
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 15:13
Kontaktdaten:
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Sven » Fr 21. Jun 2024, 10:16

Hallo,

die INI der V0.70 ist schon soweit OK, mit der 0.70 gab es ein paar Probleme bei der Adress-Vergabe, deshalb hatte ich diese zurückgezogen.

Ich habe jetzt festgestellt, dass der Button "INI importieren" nur funktioniert, wenn der DSD angeschlossen ist. Es muss also eine RS232 Verbindung bestehen, ich werde das korrigieren.

Sven

Benutzeravatar
Sven
Administrator
Beiträge: 857
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 15:13
Kontaktdaten:
Re: In neue Version DSD2010 V4.4 alte Einstellungen übernehmen

Beitrag von Sven » Fr 21. Jun 2024, 10:20

Hallo,
Hansi hat geschrieben: Do 20. Jun 2024, 17:44 Die DSD.set habe ich vor Ausführung gelöscht. Sie erscheint dann wieder.
Wird die dsd.exe gestartet und diese findet die dsd.set Datei nicht, erscheint das Abfrage Fenster. Beim Beenden der dsd.exe wird dann die dsd.set geschrieben - weshalb beim nächsten Start das Abfrage Fenster eben nicht mehr erscheint.

Sven


Antworten